Classic et Cetera

 

 

Kartenbestellung:

Über das Bestellformular
"Online Reservieren"
oder per E-Mail an
Von-Busch-Hof "Konzertant" e.V.
kartenbestellung@vbh-k.de
Sie erhalten eine Bestätigung der Reservierung.

Telefonisch (ohne Bestätigung) bei
Touristinformation i-Punkt,
Hauptstr. 2,  67251 Freinsheim
Tel. 0 63 53 – 98 92 94,
Öffnungszeiten, generell: 
Mo-Fr 10-16 Uhr, 
zusätzlich von Ostern bis Ende
Oktober Sa 10-14 Uhr, 
zusätzlich im September und
Oktober Fr bis 18 Uhr

 

Aktuelle Konzerte der laufenden Saison

Sa., 16.09.2017, Busch-Hof Consort spielt Telemann

Vor zwei Jahren begann die Saison mit Johann Sebastian Bach, vergangenes Jahr mit Antonio Vivaldi. Auch dieses Jahr widmen wir uns mit unserem hauseigenen Kammerorchester bei der Saisoneröffnung wieder einem der ganz Großen der Barockmusik: Georg Philipp Telemann, dessen Todestag sich am 25. Juni 2017 zum 250. Mal jährte

zum Konzert Online Reservieren

Fr., 20.10.2017, Klaviertrio

Ein Klaviertrio mit: Antje Weithaas, Violine Marie-Elisabeth Hecker, Violoncello Martin Helmchen, Klavier

zum Konzert Online Reservieren

So., 12.11.2017, Ein Quartet für Kaiser Franz

Eine Konzert-Geschichte für die ganze Familie für eine Erzählerin und Streichquartett mit Werken von Händel, Mozart, Haydn, Beethoven und Mendelssohn.

zum Konzert Online Reservieren

So., 12.11.2017, Gémeaux Quartett

Das 2003 in Basel gegründete Quartett repräsentiert vier verschiedene Länder und zählt heute zu den führenden Ensembles seiner Generation. Auf Einladung von Deutschlandradio Kultur feierte das Quartett 2011 sein Debüt in der Berliner Philharmonie. 2012 gewann das Quartett gleich zweimal den zweiten Preis bei den internationalen Wettbewerben „Franz Schubert und die Musik der Moderne“ in Graz und dem „Joseph Haydn Kammermusikwettbewerb“ in Wien

zum Konzert Online Reservieren

Fr., 05.01.2018, Neujahresgala

Mitglieder der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland Pfalz, der Orchester des Staatstheaters Mainz und der Städtischen Bühnen Heidelberg sowie freiberu iche Musiker gründeten 2006 das Schellack-Orchester. Es garantiert den unverwechselbaren Sound der großen Tanzorchester in den zwanziger bis vierziger Jahren des letzten Jahrhunderts.

zum Konzert Online Reservieren

So., 28.01.2018, Olga Scheps

Zum dritten Mal dürfen wir diese Ausnahmepianistin in Freinsheim begrüßen, und auch dieses Mal gilt unsere Empfehlung: Rechtzeitig Karten reservieren!

zum Konzert Online Reservieren



Seiten: 1 2